Bullifreunde Ostfriesland

Normale Version: Zwischenbericht Motorschaden
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Endlich hab ich mal Zeit gefunden meinen Motorschaden zu begutachten.
Neu müssen 4 Einlassventile,4 Hydros,2 Ventilschaftführungen,vorsorglich alle Ventilschaftdichtungen und Simmerring von der Nockenwelle.
Kurbelwellenlager sind schon ersetzt.
Kolben haben nichts abbekommen,Nockenwelle ist auch ok.Von der ganzen Aktion hab ich viele Bilder gemacht die ich bei Intresse mal als Doku ins Netz stellen will.

Abschreckend find ich etwas die Ersatzteilpreise beim freundlichen Ventil 27 eus,Ventilschaft ebenfalls ca 27 Eus
Dann in der Bucht geschaut Ventil 3 Euro ,hat mich ebenfalls abgeschreckt,jetzt bei meinem örtlichen Teiledealer bestellt,alle Teile von Mahle Ventil ca 10 eus, denke da hab ich den guten Mittelweg gewählt
Problem war auch noch das ich die Fahrgestellnummer vom Spenderfahrzeug (Motor) nicht mehr habe,da frühere AAZ 8 mm Ventilschäfte hatten,die neueren nur noch 7 mm,von daher immer die Daten vom Spender aufbewahren.
Referenz-URLs