Bullifreunde Ostfriesland

Normale Version: Moin Moin
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2

Jense

Hallo
Wir haben uns vor kurzem einen T3 Bulli gekauft und wollten uns eben vorstellen Smile
hoffen auf neue Bekanntschaften Wink
LG Jens und Steph
Herzlich willkommen hier
Herzlich willkommen, Jense

Zum Thema Vorstellung wäre es (zumindest für mich) interessant zu wissen, was für ein Bus (Transporter, Wohnmobil, Pritsche, Doka), vielleicht noch die Motorisierung und sonstiges für Dich Interessantes.
Und vielleicht, um nicht zuviel von Euch preiszugeben, wo Ihr herkommt bzw jetzt wohnt.

Viel Spaß in diesem Forum.

Gruß
Tali

Jense

...Also wir wohnen in Middels/Aurich und haben einen Multivan, den wir ein bisschen umgebaut haben Wink Diesel 1,9 L , Farbe rot . Haben ihn im Dezember gekauft und nu geht es stetig mit dem Umbau vorwärts! .....
Hallo Jense,

vielen Dank für die Antwort.
Umbau? Zu was will man einen Multivan umbauen? Der ist doch schon fast alles :-)
Macht Ihr Eure Arbeiten selber?

Gruß
Tali

Jense

Moin tali,
Wir haben die komplette seitenverkleidung hinten neu zu geschnitten und mit kunstleder bezogen, eine trenwand eingebaut für eine lkw zulassung. Und ein neues bett mit stauraum inklusive.Die arbeiten haben wir alle selber gemacht.
(21.05.2012 18:25)Jense schrieb: [ -> ]Moin tali,
Wir haben die komplette seitenverkleidung hinten neu zu geschnitten und mit kunstleder bezogen, eine trenwand eingebaut für eine lkw zulassung. Und ein neues bett mit stauraum inklusive.Die arbeiten haben wir alle selber gemacht.
durch die Trennwand bekommt ihr keine LKW Zulassung,dafür muß der hinten leer sein,meist verlangt das FA noch mehr

Jense

Hey,
Ja wir haben das alles nach vorschrift umgebaut die Lkw zulassung haben wir schon...
dann ist ja gut,Hauptsache das Finanzamt erkennt das auch an,die sind daran ja nicht gebunden und baut das Bett nicht fest ein,kann sonst teuer werden

Jense

Oh warum das denn?
Seiten: 1 2
Referenz-URLs