Bullifreunde Ostfriesland

Normale Version: Neues vom Beulstar
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.

Mic

Moin!

Nachdem dem "Beulstar" von der neuen Besitzerin nahezu rostfreie Nähte, einen neuen Zahnriemen, eine neue Wasserpumpe und diverse kleine Reparaturen gegönnt worden waren, ist sie mit ihm Richtung Frankreich und Spanien aufgebrochen.

Gestern kam ein Bild als Postkarte aus Frankreich an. Der Bulli läuft trotz der hohen Kilometerleistung mit dem ersten JX einwandfrei, auch in luftigen Höhen, wie auf dem Bild zu erkennen ist. Im Hintergrund erkennt man den Atlantik.

Ist doch schön zu hören, dass sie an dem Bulli Freude hat und er wieder artgerecht genutzt wird. Smile

[attachment=53]
Referenz-URLs